TOOLBOX® Handling – Hilfe beim Auslesen von Daten aus dem Gamma-Scout ®

Gamma-Scout GmbH & Co, KG ist ein Unternehmen zur Herstellung von Geiger Müller Zählern.

Das Ziel ist, ein zuverlässiges, einfach zu bedienendes, preislich erschwingliches Messgerät
anzubieten, mit dem jedermann neben den staatlich selektierten Publikationen die Verstrahlung
in seiner Umwelt und am Arbeitsplatz oder auf Reisen selbständig überprüfen kann.

Zu dem Zweck haben wir den Gamma-Scout als nicht abschaltbaren Dauermonitor konstruiert.
Dabei soll die Batterie nicht im spannenden Augenblick gerade leer sein. Der Gamma-Scout soll
seine Daten Tag und Nacht intern speichern und dem Nutzer ein Auslesen mit Hilfe einer beigefügten
Software „Toolbox“ ermöglichen. Trotz aller Bemühungen, den Auslesevorgang einfach zu gestalten,
sind wir mit Anfragen überschwemmt worden, die gar nicht auf Fehlfunktionen unserer Software
zurückzuführen waren, sondern eine allgemeine Beratung und Justierung des jeweiligen Benutzer-
computers erforderlich machten. So eine Beratung kann nicht in die Kosten eines Standardproduktes
einbezogen sein. Deshalb müssen wir diese Hilfe beim Auslesen der Daten reorganisieren:

1. Die beigefügte CD, auf der die Auslesesoftware steht, ist (natürlich) synchronisiert mit dem aktuellen
Stand der „üblichen“ Betriebssysteme der Computer, d.h. zur Zeit Windows 7 und Windows 8. Wir fügen
eine strikte Menüführung bei, mit der auch Nutzer mit einem älteren Betriebssystem von Microsoft zur
Auslesung geführt werden. Wenn aber eine sehr spezielle Situation vorliegt (Bsp. sehr alte Konfiguration,
belegte Ports oder innerbetriebliche Arbeitsstation, die nicht das Einlesen „fremder“ Software erlaubt),
muß der Benutzer den folgenden Weg gehen.

2. Vor dem erstmaligen Einlesen der Software muss ein Treiber auf die Festplatte des Anwenders
übertragen werden. Dieser einmalige Übertragungsvorgang wird mit vielen Screenshots in einer
Anleitung erklärt. Diese Anleitung finden Sie unter dem Link Download.

3. Wir bieten unsere Auslesesoftware als Service für die weit verbreiteten Betriebssysteme von Microsoft
an. Mit Apple oder Linux kann die Schnittstelle des Gamma-Scouts nur mit Software uns fremder
Hersteller, sog. Freeware, gelesen werden. Für Apple bereiten wir eine Software vor.

Stand: 2013


English